Vermögensverwalter Fidelity bekommt Lizenz in New York zur Verwahrung von Bitcoins — BitcoinBlog.de – das Blog für Bitcoin und andere virtuelle Währungen

Fidelity ist einer der größten Vermögensverwalter der Welt. Die Firma arbeitet seit langem daran, für ihre Kunden Bitcoins zu verwahren. Nun erhält sie dafür die wichtige Lizenz der New Yorker Finanzregulierung. Aber Fidelity ist nicht die einzige Finanzinstitution, die derzeit Kryptowährungen zu ihren Anlegern bringt.

Vermögensverwalter Fidelity bekommt Lizenz in New York zur Verwahrung von Bitcoins — BitcoinBlog.de – das Blog für Bitcoin und andere virtuelle Währungen

Veröffentlicht von Simon Veith

Alles kann, nichts muss! Ich reise gerne,interessiere mich für Online Marketing und klassische Literatur. Dem Mutigen gehört die Welt! Klicke hier mit dem geilsten Business der Welt !! :-)) http://www.digistore24.com/product/170525/simonv

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: